Facebook wird zur Sackgasse für Medienhäuser

Eine Horror-Zahl für Medienhäuser: Um 42 Prozent ist die Reichweite ihrer Facebook-Posts gesunken – obwohl sie mehr veröffentlicht haben. Der einstige Traffic-Bringer positioniert sich offenbar gegen die Medienbranche: Facebook wird mehr und mehr zur Sackgasse.

Drei wirkungsvolle Tricks für die Facebook-Recherche

Mit drei einfachen Tricks können Journalisten ihre Recherche-Ergebnisse auf Facebook enorm verbessern. Besonders, wenn sie nach Personen und deren Leidenschaften suchen.

Texten mit Emojis – können auch Sie in Bildern sprechen?

Die Australierin Kayla Itsines ist mit ihren Fitnessprodukten ein Star im Social Web. Ihr Markenzeichen: knackige Texte auf Instagram, gespickt mit Emojis. Verstehen Sie die modernen Hieroglyphen? Hier ein Test für Tüftler!

Strategisch gesehen: Was Online-Medien von Amazon lernen können

Was macht Google, Facebook und Amazon so erfolgreich? Sie personalisieren ihre Produkte. Medienhäuser hingegen frustrieren Kunden: Jeder Leser erhält dieselben Nachrichten, selbst wenn er die Website mehrfach besucht. Zeit, dies zu ändern.

März 8, 2012

Geschrieben von:

Kategorie: Medienblog

Tags: , ,

Astroturfing – Meinungsmache im Internet

Wie ehrlich sind die Fan-Zahlen auf Facebook, Twitter & Co.? Ein Video von dapd erläutert Astroturfing.  

Nachtrag Guttenberg: Fans sind (zu) schnell verstummt

Hunderttausende von Anhängern soll er auf Facebook mobilisiert haben, schrieben die Medien vor zwei Monaten. Doch seit dem Scheitern der Pro-Guttenberg-Demonstrationen steht auch die FB-Seite still. Warum sind die Macher und die vielen Fans so plötzlich verstummt?

 

//Google Analytics Code