Zur Person/Impressum

Peter Berger ist ein erfahrener Medienmacher. Er gehört zu den profiliertesten Internet-Experten in Deutschland. Nach einer langen Zeitungskarriere („Bild“, „Welt“, „Welt am Sonntag“) baute er als Chefredakteur die digitalen Medien der „Financial Times Deutschland“ (FTD) auf – die Website, den Radioservice und die mobilen Dienste. Mehrfach wurde die Crossmedia-Strategie der FTD ausgezeichnet.

Seit 2003 gibt Berger sein Wissen als selbständiger Berater und Trainer weiter. Zu seinen Spezialgebieten zählen Online-Journalismus, Crossmedia-Management sowie Social-Media-Strategien. Ein Gebiet, das Berger zufällig entdeckte, ist der Kampf gegen das Amtsdeutsch. Mehr als 3000 Mitarbeitern aus Verwaltungen hat er gezeigt, wie kompliziertes Verwaltungsdeutsch durch eine flotte Schreibe ersetzt werden kann.

Peter Berger

Peter Berger

Vier Bücher und Ratgeber veröffentlicht

Zu Bergers Kunden gehören kleine, mittlere und große Verlage, Fernsehsender, Industrie-Konzerne, Journalisten-Akademien, PR-Agenturen und Regierungsbehörden (siehe Referenzen). Am liebsten veranstaltet er nicht nur Workshops, sondern setzt die Theorie auch gleich in die Praxis um. Im Medienhaus, im Unternehmen, in der Verwaltung.

Seine Lehrtätigkeit führt ihn bis nach Vietnam und Indien. Berger bildet dort im Auftrag der „Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit“ (GIZ) Journalisten aus.

Peter Berger hat vier Bücher und Ratgeber veröffentlicht. Ein Werk ist aus seinem Hobby hervorgegangen: der Sicherheit im Internet. In „Unerkannt im Netz“ zeigt Berger, wie Journalisten im Web anonym recherchieren und und kommunizieren können.

Bücher/Ratgeber

Lokalzeitung der Zukunft

Lokalzeitung der Zukunft

Unerkannt im Netz

Unerkannt im Netz

Flotte Amtsschreiben

Flotte Schreiben vom Amt

Lokalzeitung ist Zukunft

Lokalzeitung ist Zukunft

Kontakt:

Peter Berger,
+49 (0)173 928 60 91


IMPRESSUM

für medienstratege.de

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter www.medienstratege.de.

Abgrenzung: Die Webpräsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden Websites verknüpft, die sich ändern können und nicht meiner Verantwortung unterliegen. Dass die Links weder gegen gute Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde genau einmal überprüft: bevor sie hier aufgenommen wurden.

Verantwortliche Ansprechperson: Peter Berger, Flaßweg 7, 22549 Hamburg

Urheberschutz und Nutzung: Der Urheber räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind sie hingegen, die Meterialen zu verändern, weiter zu geben oder selbst zu veröffentlichen. Die Urheberrechte für Texte liegen bei Peter Berger.

Keine Haftung: Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig und nach besten Wissen geprüft. Aber für die hier dargebotenen Inhalte wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Richtigkeit oder Qualität erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus Ihre Schutzrechte verletzt werden, teilen Sie dies bitte umgehend mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwalts zur kostenpflichtigen Abmahnung des Dienstanbieters entspricht nicht dem mutmaßlichen oder tatsächlichen Willen.

Datenschutz: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

September 18, 2009

Geschrieben von:

Kategorie:

Tags:

Kommentare

No Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

//Google Analytics Code